Psychisch krank - was nun?

Das Auftreten einer psychischen Erkrankung ist für Betroffene und ihre Angehörigen häufig mit Verunsicherungen verbunden. Je nach Krankheitsbild und Verlauf einer Erkrankung können ganz verschiedene Lebensbereiche durch eine psychische Erkrankung betroffen sein. Es gibt vielfältige Hilfen - oft wissen die Betroffenen nicht, welche Hilfe passt oder an wen sie sich wenden können, um Beratung und Unterstützung zu erhalten.

Die Gemeindepsychiatrischen Hilfen Reutlingen stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie Beratung, Informationen oder auch ganz konkrete praktische Unterstützung im Alltag benötigen. Unsere Mitarbeitenden sind auch bei der Erledigung damit zusammen hängender Formalitäten behilflich.

Wir bieten auf Ihre Situation angepasste Hilfeleistungen und planen diese gemeinsam mit Ihnen und - sofern Sie dies wünschen - mit Ihren Bezugspersonen.

unsere Hilfeangebote im Überblick