Stationär Betreutes Wohnen

Stationär Betreutes Wohnen richtet sich an Menschen, die im Tagesverlauf immer wieder einen Ansprechpartner benötigen, um sicher durch den Tag zu kommen und ihrem Bedarf entsprechend betreut zu sein.

Wir bieten Stationär Betreutes Wohnen in unseren Unterstützungszentren an verschiedenen Standorten im Stadtgebiet an. Bis zu vier Personen leben dort jeweils in einer Wohnung  zusammen. Im Unterstützungszentrum befinden sich auch das Dienstzimmer der Mitarbeitenden sowie ein Begegnungszentrum für alle in der Region Betreuten. Neben zuverlässig definierten Präsenzzeiten sind tagsüber immer wieder Mitarbeitende im Haus, um eine engmaschige Begleitung und Betreuung zu gewährleisten.

Über eine nächtliche Rufbereitschaft ist eine 24stündige Erreichbarkeit gesichert.

Stationär Betreutes Wohnen ist eine Leistung der Eingliederungshilfe. Wir beraten Sie hinsichtlich der sozialrechtlichen Voraussetzungen und unterstützen Sie bei der Regelung mit dem Kostenträger.

Kontakt

Anita Borcherding
Sozialdienst
07121 384043
anita.borcherding@gprt.de