Stellenangebote

Verstärken Sie unser Team!


Die Gemeindepsychiatrischen Hilfen Reutlingen (GP.rt) bieten im Ballungsraum Reutlingen
mit ihren rund 170 Mitarbeitenden ein breites und differenziertes Spektrum an Hilfen für
Menschen mit psychischen Erkrankungen.
Wir geben jungen Menschen Gelegenheit, sich sozial zu engagieren. Während eines

Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ) oder eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD)

erhalten Sie Einblick in die vielfältige Arbeit mit und für unsere Klientinnen und Klienten.
Der Freiwilligendienst in der GP.rt dient der Berufsorientierung und führt häufig zum Beginn eines
Studiums oder einer Ausbildung im sozialen Bereich in unserer Einrichtung.

Gründe für einen Freiwilligendienst

· Sie haben mit Menschen zu tun und sind in eine Gemeinschaft eingebunden
· Sie können sich sinnvoll engagieren, soziale Kompetenzen stärken und sich persönlich
  weiter entwickeln
· Sie gewinnen Einblick in den beruflichen Alltag und lernen soziale Berufe kennen
· Sie gestalten gesellschaftliches Leben mit

Mögliche Einsatzbereiche

· Wohngruppen in unseren Unterstützungszentren
· Fachpflegeheim
· Tagesstruktur

Arbeitsschwerpunkte

· Alltagsbegleitung unserer Klientinnen und Klienten in allen Bereichen des täglichen Lebens

Anforderungen an die Freiwilligen

· Aufgeschlossenheit und Freude am Umgang mit anderen Menschen
· Interesse an Menschen und ihren Bedürfnissen
· Kreativität und die Bereitschaft eigene Ideen einzubringen

Unser Träger für das Freiwillige Soziale Jahr ist das Diakonische Werk Württemberg. Dieses
wurde mit einem Qualitätssiegel für eine kontinuierlich gute pädagogische Betreuung und
Begleitung unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer im FSJ und BFD ausgezeichnet.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung an:

Gemeindepsychiatrische Hilfen Reutlingen (GP.rt)
Gustav-Werner-Str. 8, 72762 Reutlingen
oder bewerbung@gprt.de

Ihre Ansprechpartnerin bei Rückfragen: Karin Früh
Tel.: 07121/ 384060